Glossar: ASTRA Glossar / A


All or nothing Effect

Plötzlicher Ausfall des Signalempfangs bei digitaler Übertragung im Gegensatz zu allmählicher Verschlechterung bei analoger Übertragung. Tritt auf, wenn das Signal mehr Fehler enthält, als die FEC korrigieren kann. Der Vorteil digitaler Übertragung gegenüber analoger liegt darin, daß die Übertragungsqualität bis zu diesem Punkt unverändert gut bleibt.

Mehr zum Thema Digitales Fernsehen.

zur Glossarübersicht

 


Antenne

siehe "Satelliten Parabolantenne"

zur Glossarübersicht

 


Astra Connect

Multimedia mit Astra Connect

Astra Connect ist ein Zwei-Wege-Breitbanddienst, der Fernsehen, VoIP-Telefonie und Internetzugang in sich vereinigt – und das ohne kabelbasierten Anschluss und mit nur einer Satellitenempfangsanlage. Dank der satellitenbasierten Infrastruktur von Astra Connect kann der Anwender alle digitalen Multimedia-Möglichkeiten endlich mit einem komfortablen „3-in-1“-Paket nutzen.

Mit Astra Connect leistet Astra einen wichtigen Beitrag dazu, deutsche Haushalte mit einem flächendeckenden Breitbandinternet zu versorgen. Denn aktuelle Zahlen belegen, dass in Deutschland derzeit rund fünf Millionen Menschen vom Highspeed-Internet abgeschnitten sind. Wenn auch Sie in einer vom Highspeed-Internet ausgeschlossenen Region wohnen, dann bietet Ihnen Astra Connect eine schnelle und einfache Lösung für die Versorgung mit Breitband-Internet via Satellitenübertragung. Sie können mit Astra Connect überall in Deutschland in DSL-Geschwindigkeit surfen und gleichzeitig die zusätzlichen Optionen von Astra Connect wie Internet-Telefonie (VoIP) und TV- und Radioempfang via Satellit nutzen.

Erfahren Sie hier mehr über Astra Connect.

 

Mehr Details zu unserem Provider www.novostream.de, www.orbitcom.de.

zur Glossarübersicht

 


Asymmetrische Übertragung

Übertragung, bei der die für den Vorwärts- bzw. Abwärtspfad erforderliche Bit-Rate unterschiedlich ist (z. B. hohe Vorwärtspfaddatenrate, niedrige Abwärtspfaddatenrate).

Mehr zum Thema HDTV.

zur Glossarübersicht

 


Azimut

Die Elevation bezeichnet den Höhenwinkel in Grad der Parabolantenne vom Horizont aus gesehen, der Azimut gibt den Kompaßwinkel in Grad an; 0° ist dabei Richtung Süden. Unabhängig von den erforderlichen Azimut- und Elevationgraden ist die Größe der Parabolantenne zu beachten.

Mehr zum Thema Ausrichtung der Sat-Antenne.

zur Glossarübersicht