Glossar: ASTRA Glossar / D


DAB

steht für Digital Audio Broadcasting. Terrestrische Rundfunkübertragung in sehr guter Tonqualität im VHF-Bereich oder im L-Band.

Mehr zum Thema Radio über Satellit.

zur Glossarübersicht

 


Decoder

Gerät, das - normalerweise in Verbindung mit einer Chipkarte - verschlüsselte Signale decodiert und dem Benutzer Zugang zu dem Dienst gewährt. Bei digitalem Empfang ist der Decoder in den Receiver integriert (Integrated Reception Decoder, IRD).

Mehr zum Thema Digital TV.

zur Glossarübersicht

 


Digital TV DVB

Digital TV im Standard DVB via ASTRA

DVB steht für Digital Video Broadcasting und ist ein Übertragungsstandard. In Deutschland sind für die digitale Übertragung die Standards DVB-S für die Übertragung via Satellit, DVB-C via Kabel und DVB-T via terrestrischem Sender üblich. Die marktführende Infrastruktur für Digital TV via DVB-S in Europa ist Astra. Das Astra Satellitensystem stellt eine leistungsstarke Satellitenflotte bereit, die europaweit Millionen von Haushalten mit digitalen TV- und Radiosignalen versorgt.

Der Empfang von Digital TV über DVB-S via Astra hat gegenüber der Datenübertragung per Kabel oder Antenne zahlreiche handfeste Vorteile. An erster Stelle steht natürlich die Programmvielfalt, die das digitale TV via DVB-S auszeichnet. Ein weiteres überzeugendes Argument für digitales Satellitenfernsehen ist der flächendeckende Empfang, von dem Städter wie auch Bewohner ländlicher Regionen profitieren.

Dagegen ist die Übertragung von Digital TV über DVB-C stark netzabhängig und auch der Datentransfer via DVB-T lässt je nach Region nur einen sehr begrenzten Empfang zu.

Wer Digital TV empfangen möchte, fährt mit Astra nicht nur am besten, sondern auch am günstigsten. Die digitale Datenübertragung via Satellit ist an keinen Vertrag gebunden – somit entfallen monatliche Vertragsgebühren, wie sie von Kabelnetzbetreibern verlangt werden. Alles, was Sie für den Empfang von digitalem Satellitenfernsehen benötigen, sind ein digitaler Sat-Receiver und eine Parabolantenne, die auf die Hauptorbitalposition der Astra Satelliten auf 19,2 Grad Ost eingestellt werden muss.

Erfahren Sie hier mehr über Digital-TV.

zur Glossarübersicht

 


DiNO Digital Network Operations

Digital Network Operations. Zentrale Stelle bei der Société Européenne des Satellites, die die Qualität aller über das ASTRA-Satellitensystem übertragenen Dienste kontrolliert und garantiert. Diese Qualitätskontrolle wird angewendet auf den Betzdorf-Signalvorschub sowie auf alle Aufwärts- und Abwärtssignale.

Mehr zum Thema HDTV über Satellit.

zur Glossarübersicht

 


Downlink

Überrtragung der Signale vom Satelliten zu den verschiedenen Satelliten-Empfangsstationen (Einzel-/Gemeinschaftsempfang, Kopfstellen des Kabelempfangs).

Mehr zum Thema Digitales Fernsehen.

zur Glossarübersicht

 


DSL via Satellit

Überall DSL-Komfort via Satellit

DSL ist die meistgenutzte Technologie, wenn ein schneller und komfortabler Zugang zum Internet gewünscht wird. Doch DSL ist nicht überall in Deutschland erhältlich. Es gibt immer noch Nutzer, die keinen Zugang zum terrestrischen Internet haben, da ihr Wohnort für erdgebundenes Breitbandinternet nicht erschlossen ist.

Wer trotz fehlendem DSL-Anschluss nicht auf Highspeed-Internet verzichten will, sollte sich für den Zwei-Wege-Breitbandservice Astra Connect via Satellit entscheiden: Mit Astra Connect wird das Surfen im Internet mit DSL-Komfort jetzt überall und für jeden Haushalt via Satellit möglich. Für die Installation dieser Alternative, die DSL via Satellit möglich macht, benötigt man lediglich einen PC, ein Astra Connect-Modem sowie eine Satelliten-Antenne mit LNB-Blockkonverter.

Die Installation kann von Ihnen selbst vorgenommen werden oder alternativ von einem Fachhändler in Ihrer Nähe. Sobald alles installiert ist, können Sie unbeschwert DSL via Satellit nutzen und steht dem echten DSL-Komfort nichts mehr im Wege - und das überall und unabhängig von Kabelnetzen.

Astra Connect ist eine komplette, satellitenbasierte Infrastruktur und bietet Benutzern Internet, Telefonie und Fernsehen aus einer Hand. Sie bietet Haushalten im ländlichem Raum DSL via Satellit zu wettbewerbsfähigen Konditionen.

Erfahren Sie hier mehr über Astra Connect.

zur Glossarübersicht

 


DTH Direct to Home

Satellitendirektempfang – Direct To Home. Empfang eines Satellitenprogrammes in einem Privathaushalt über eine eigene Parabolantenne.

Mehr zum Thema Satelliten Fernsehen.

zur Glossarübersicht

 


DUO LNB

Ein speziell entwickelter Block-Konverter (LNB), der im Brennpunkt einer 85 cm Parabolantenne die beiden Astra Orbitalpositionen 23,5° Ost und 19,2° Ost gleichzeitig (DUO) empfängt. Bis zu vier Satelliten-Receiver können vom Astra DUO LNB unabhängig voneinander versorgt werden.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Händlersuche.

zur Glossarübersicht

 


DVB Digital Video Broadcasting

Digital Video Broadcasting. Übertragungsstandard für digitale Daten per Satellit (DVB-S), Kabel (DVB-C) oder Antenne (DVB-T).

Mehr zum Thema Digitales Fernsehen.

zur Glossarübersicht

 


DVB-S Karte

Die PC-Karte für das „Digital Video Broadcasting per Satellite“ (DVB-S) ist ein kompletter digitaler Sat-Empfänger. Die Karte wird in Ihren PC eingesteckt.

Mehr zum Thema Digitale Sat Empfänger.

zur Glossarübersicht

 


DVB-S USB Box

Alternativ zur Karte können Sie auch eine externe Box wählen. Sie ist noch einfacher anzuschließen, da der Rechner nicht mehr geöffnet werden muss, ideal auch für Notebooks. Allerdings muss ein USB-Anschluss vorhanden sein.

Mehr zum Thema HDTV über Satellit.

zur Glossarübersicht