Glossar: H


HDTV

High Definition Television ist ein Sammelbegriff, der eine Reihe von Fernsehnormen bezeichnet, die sich gegenüber dem herkömmlichem Fernsehen durch eine erhöhte vertikale, horizontale und/oder temporale Auflösung auszeichnen. HDTV gewährleistet hochauflösende TV-Qualität, die statt der herkömmlichen 575 mal 720 mindestens 720 mal 1280 Bildpunkte bietet.

Mehr zum Thema HDTV über Satellit.


High-Band

Das für Satellitenübertragung verwendete Frequenzband von 11,70 GHz bis 12,75 GHz. Das ASTRA-Satellitensystem nutzt diesen Bereich ausschließlich für die Übertragung digitaler Programme und Dienste.

Mehr zum Thema HDTV über Satellit.


Home Page

Die Titelseite einer Web Side. In der Regel dient die Home Page als Index oder Inhaltsverzeichnis und gibt Auskunft über die abrufbaren Dokumente.

Mehr zum Thema Internet per Satellit.


Hot Spot

Ein Hot Spot ist ein öffentlicher Wireless Access Point der den Zugang zum Internet erlaubt. Hotspots sind meistens in Hotels, Restaurants, Flughäfen, Bahnhöfen, öffentlichen Plätzen installiert.

Mehr zum Thema Internet per Satellit.


Hub

Im Falle eines weltraumstationierten Netzwerks ist ein "Hub" ein Kommunikationszentrum, in dem Daten empfangen bzw. gesammelt werden. In einem solchen Zentrum kann darüber hinaus Mehrwertverarbeitung erfolgen, und die Daten können (über Ku-Band) erneut abgestrahlt werden.

Mehr zum Thema Internet per Satellit.


Hypermedia

"Hypermedia" beinhaltet die zusätzliche Möglichkeit, über Verbindungselemente durch Multimedia- und Hypermedia-Systeme zu surfen.

Mehr zum Thema Internet per Satellit.