Unternehmen


Über SES

SES (NYSE Euronext Paris und Luxemburger Börse: SESG) ist der weltweit führende Satelliten-Betreiber mit einer Flotte von über 50 geostationären Satelliten. Die Gesellschaft bietet Dienstleistungen für Rundfunkanstalten, Inhalts- und Internet-Anbieter, Mobil- und Festnetz-Anbieter sowie kommerziellen Unternehmen und Regierungsorganisationen weltweit. SES steht für langjährige Geschäftsverbindungen, hochqualitativen Service und herausragende Leistungen in der Satellitenindustrie. Multinationale regionale Teams stehen rund um den Globus bereit und arbeiten eng mit den Kunden zusammen, um ihren speziellen Anforderungen in puncto Satelliten-Bandbreite und Service gerecht zu werden. SES hält eine Beteiligung an O3b Networks, einem Satellitennetz der nächsten Generation, das die Reichweite von Satelliten mit der Geschwindigkeit von Glasfaser bündelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.ses.com.

Astra Deutschland GmbH

Die Astra Deutschland GmbH ist eine hundertprozentige Tochter von SES und verantwortet die Vermarktung und den Vertrieb der SES Services in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Über die Orbitalposition 19,2 Ost überträgt Astra ohne monatliche Anschlusskosten inzwischen rund 300 Programme in deutscher Sprache, davon über 90 in HD-Qualität. 55 Prozent der Satelliten-Haushalte in Deutschland schauen inzwischen bereits hochauflösendes Fernsehen. Astra ist der führende Empfangsweg in Deutschland: Ende 2014 empfingen in Deutschland 18,2 Millionen TV-Haushalte ihre Programme über Satellit.

Besuchen Sie uns auch auf You Tube und Facebook!

 

MX1 GmbH

MX1 ist ein führender globaler Mediendienstleister und hundertprozentige Tochtergesellschaft von SES (Euronext Paris and Luxembourg Stock Exchange: SESG). Als weltweit erstes globales Mediennetzwerk verwandelt MX1 Inhalte in ultimative Zuschauererlebnisse für ein internationales Publikum. MX1 bietet seinen Kunden das komplette Spektrum an hochoptimierten Content-Management-Lösungen für Bewegtbild-Inhalte, ergänzende Mediendienste sowie Distributionsleistungen. Mit 16 Büros weltweit und 6 globalen hochmoderne Medienzentren, verbreitet MX1 insgesamt über 2500 TV-Kanäle, verantwortet das Playout von über 550 Sendern und liefert aufbereitete Inhalte an mehr als 120 führende Video-On-Demand Plattformen. Jeder Kunde hat die Möglichkeit Milliarden von Menschen rund um den Globus zu erreichen. Mehr Informationen unter www.mx1.com.