Presse


Ansprechpartner für Journalisten:
Markus Payer - Pressesprecher Astra Deutschland GmbH
Tel. +352 710 725 500
markus.payer@ses.com


MX1 bringt Sky Sport News HD über Satellit ins Free-TV: Über 20 Millionen TV-Haushalte in Deutschland und Österreich

Der Mediendienstleister MX1 unterstützt den Pay-TV-Anbieter Sky bei seinem erstmaligen Schritt ins Free-TV: Ab dem 1. Dezember 2016 ist der 24-Stunden-Sportnachrichtender Sky Sport News HD über Satellit im Free-TV empfangbar. Darüber hinaus wird der Sender auch in SD zur Verfügung stehen. Sky hat zu diesem Zweck zusätzliche Kapazitäten für Sky Sport News in SD MPEG 2 eingekauft. Damit sichert sich Sky den direkten Zugang zu über 20 Millionen Astra Satellitenhaushalten in Deutschland und Österreich. Darüber hinaus ist Sky Sport News via Kabel und IPTV empfangbar.

Lesen Sie mehr





Englischsprachiger 24/7-Nachrichtensender von NHK in HD nun über Astra 19,2 Grad Ost verfügbar

  • SES (Euronext Paris und Luxemburger Börse: SESG) hat eine langfristige Vereinbarung mit Japan International Broadcasting Inc. (JIB), die NHK WORLD TV für den öffentlich-rechtlichen japanischen Sender NHK verbreitet, unterschrieben: SES wird zukünftig den 24/7 englischsprachigen Nachrichten- und Informationssender frei empfangbar in High Definition (HD) in Europa ausstrahlen.
  • Die Übertragung von NHK WORLD TV über ASTRA 1KR (Orbitalposition 19,2 Grad Ost) in HD hat bereits gestartet. Der SD-Sender wird derzeit parallel übertragen, um einen reibungslosen Übergang von SD zu HD zu ermöglichen.
Lesen Sie mehr


Partnerschaft: XTREME VIDEO versorgt Ultra HD-Demokanal von SES mit 4K-Premium-Inhalten

  • Der weltweit führende Satellitenbetreiber SES S.A. (NYSE Euronext Paris und Luxemburger Börse: SESG) und XTreme Video haben heute ihre Zusammenarbeit bekanntgegeben.
  • XTreme Video produziert Bewegtbild-Content, der die Kultur, die Orte und die Geschichten rund um Extremsportaktivitäten einfängt. Das Unternehmen wird zukünftig neue Inhalte für den Ultra HD-Demokanal von SES auf ASTRA 19,2 Grad Ost und 28,2 Grad West liefern.
Lesen Sie mehr

TV-Analyse Italien: Astra baut Marktanteil bei Sat-TV aus

  •  Zahl der von Astra versorgten Satellitenhaushalte wächst binnen drei Jahren von 1,79 Mio. auf 2,19 Mio. TV-Haushalte"
  •  Reichweiten zum Jahresende 2015: DVB-T versorgt 16,14 Mio. (65 %), Satellit 8,57 Mio. (35 %) und IPTV 0,07 Mio. (<1 %) der 24,78 Millionen TV-Haushalte in Italien
Lesen Sie mehr

Partnerschaft: SES Platform Services übernimmt Verbreitung des ITV Media-Senders „Family TV“ via Astra Satellit

  • Vom 1. Mai 2016 an können rund 18 Millionen Sat-TV-Haushalte in Deutschland mit „Family TV“ einen neuen Sender über die Satelliten- Position Astra 19,2 Grad Ost empfangen.
  • Die SES Platform Services übernimmt die Broadcasting Services wie Encoding, Multiplexing und Uplink für den Sender, der seit 2009 von der ITV Media Group mit Hauptsitz im bayerischen Augsburg betrieben wird.
  • „Family TV“ wird zunächst für fünf Jahre in SD über Astra ausgestrahlt (Empfangsparameter siehe unten). Mit dem Schritt vergrößert „Family TV“ seine technische Reichweite signifikant.
  • Der Satellit erreicht als reichweitenstärkster TV-Empfangsweg heute knapp die Hälfte aller TV Haushalte in Deutschland.
Lesen Sie mehr