pearl.tv ab sofort über ASTRA in HD zu empfangen

Unterföhring, 31. Oktober 2012. Der deutsche Teleshopping-Kanal pearl.tv strahlt sein Programm ab morgen, dem 1. November 2012, in HD-Qualität aus. Bereits seit dem 1. März präsentiert sich der Sender seinen Zuschauern und Kunden über ASTRA-Satellit auf 19,2 Grad Ost. Mit seinem vorwiegend technisch orientierten Angebot will sich pearl.tv von anderen Shopping-Mitbewerbern absetzen. Betreiber sind das Versandhaus Pearl und die EnStyle-Studios in Buggingen bei Freiburg. pearl.tv sendet täglich 24 Stunden, davon bis zu acht Stunden live. Den Uplink zu den ASTRA Satelliten, das HD-Encoding und das Encoding der Internet-Streams übernimmt die SES Platform Services GmbH.

Wolfgang Elsäßer, Geschäftsführer ASTRA Deutschland GmbH: „Mit pearl.tv senden inzwischen 58 deutsche TV-Sender ihr Programm in HD-Qualität über ASTRA Satellit. Deutschland, vor wenigen Jahren noch im hinteren Mittelfeld der europäischen HD-Nationen, ist damit auf dem Weg an die Spitze. Dass immer mehr Sparten- und Shoppingsender ganz selbstverständlich auf HD setzen, unterstreicht die Bedeutung des hochauflösenden Fernsehens als TV-Trend Nummer 1.“

Dr. Michael Sichler, Geschäftsführer EnStyle GmbH: „Im Shopping-TV ist es wichtig, möglichst viele Produkt-Details zeigen zu können. In den letzten Monaten verlangten daher immer mehr Zuschauer nach einer höheren Bildauflösung. Die technischen Möglichkeiten im SD-Bereich sind diesbezüglich leider begrenzt, weshalb wir uns zum Umstieg auf HD entschieden haben. Als 2012 neu gegründeter TV-Sender haben wir von Anfang an ausnahmslos in HD-Technik investiert, weshalb der Umstieg ohne nennenswerte Probleme möglich wird. Damit ist pearl.tv auch einer der ersten Teleshopping-Sender in Deutschland, der in nativer HD-Auflösung sendet.“

Die Empfangsparameter von pearl.TV:

  • ASTRA 1L, 19,2 Grad Ost
  • Frequenz: 12,574 GHz
  • Polarisation: horizontal
  • Modulation: DVB-S2, 8PSK
  • Symbolrate: 22,000 MSym/s
  • FEC: 2/3