Zee TV wählt SES Platform Services als technischen Partner für die Verbreitung des neuen Senders Zee One via Astra Satellit in Deutschland

Unterföhring, 7. April 2016. Die SES Platform Services GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von SES S.A. (NYSE Euronext Paris und Börse Luxemburg: SESG), wird den neuen Free-TV-Kanal des führenden indischen Medienkonzerns, Zee Entertainment Enterprises Limited (ZEEL), in Deutschland sowohl in SD als auch in HD über Astra 19,2 Grad Ost verbreiten. Eine entsprechende langfristige Vereinbarung zwischen den beiden Unternehmen wurde heute bekanntgegeben. Dadurch werden weitere 18 Millionen Haushalte in Deutschland sowie 2,5 Millionen deutschsprachige Haushalte in Österreich und der Schweiz den zur Jahresmitte startenden Sender empfangen können.

Der neue Sender, Zee One, ist der erste auf dem deutschen Markt, der 24 Stunden täglich hochwertige Bollywood-Filme und populäre indische Fernsehserien zeigen wird.

Die SES Platform Services GmbH, ein führender technischer Medien-Dienstleister für die innovative Distribution von Videoinhalten, liefert laut der Vereinbarung neben der Satellitenkapazität auch die Broadcasting Services wie Encoding, Multiplexing und den Uplink.

Christoph Mühleib, Vice President Sales Europe bei SES Platform Services, sagte: „Wir sind sehr erfreut, Teil dieses großartigen Projekts zu sein. Deutschland ist der größte Free-TV-Markt in Europa. Mit einer Reichweite von 18 Millionen Haushalten decken wir nahezu die Hälfe dieses Marktes ab – und erreichen darüber hinaus Millionen deutschsprachige Zuschauer in ganz Europa.“

Neeraj Dhingra, CEO Europe bei Asia TV Ltd. (Zee TV), sagte: „Wir freuen uns auf den Start von Zee One in einem der wichtigsten Fernsehmärkte der Welt. Bislang ist das Bollywood-Genre in Deutschland kaum präsent. Deshalb wird unsere Erweiterung des Unterhaltungsangebots den deutschen Zuschauern ein völlig neues TV-Erlebnis ermöglichen.“

Die SES Platform Services GmbH ist ein globaler Dienstleister für die innovative Distribution von Videoinhalten –linear und non-linear, auf jedes Endgerät, in allen Formaten, über jeden Verbreitungsweg. Die SES Platform Services unterstützt Fernsehsender, Produktionsfirmen und Plattformbetreiber mit einem umfassenden Dienstleistungsportfolio bei der Realisierung ihrer Geschäftsmodelle. Alle Services sind konsequent auf die digitalen Wertschöpfungsketten der Kunden ausgerichtet. Mit über 500 via Satellit, Kabel oder Internet verbreiteten Kanälen sowie tausenden Stunden Videocontent, der monatlich an Video-On Demand Plattformen ausgeliefert wird, zählt SES Platform Services zu den führenden technischen Medien-Dienstleistern Europas. Das Unternehmen betreut mehr als 150 Kunden, darunter öffentlich-rechtliche und private Sendergruppen, Pay-TV-Anbieter, Rechteinhaber, Kabelnetzbetreiber sowie Großunternehmen.

Über Essel Group

ZEEL ist Teil des Mischkonzerns Essel Group, gegründet von dem international bekannten Dr. Subhash Chandra, der Chairman der Gruppe ist. Der Mischkonzern ist seit Jahren äußerst erfolgreich in verschiedenen Branchen aktiv: Die Essel Group ist Indiens größtes TV-Netzwerk und Asiens größte Direct-to-Home-Firma. Das Unternehmen mit Sitz in Mumbai befindet sich unter den Top 10 der indischen Infrastrukturanbieter. Darüber hinaus gehört Kidzee, das größte Vorschulnetzwerk in Indien, zur Essel Group. Das Unternehmen startete 1976 als Handels- und Exportfirma. Seitdem wächst die Gruppe kontinuierlich auf allen Geschäftsfeldern und beschäftigt heute 10.000 Mitarbeiter.

Über Zee Entertainment Enterprises Limited (ZEEL)

Zee Entertainment Enterprises Limited ist eines der führenden indischen Medien- und Entertainment-Unternehmen. Mit weltweit rund 210.000 Stunden Programm zählt es zu den größten Produzenten und Vertriebsunternehmen von Hindi-Programmen. ZEE besitzt die größte Hindi-Filmbibliothek der Welt mit mehr als 3.500 Filmtiteln von Studios und legendären Filmstars. Mit seiner starken internationalen Präsenz unterhält ZEE 959 Millionen Menschen in 169 Ländern. ZEE ist Pionier der Fernsehunterhaltung in Indien. Zu seinen Marken zählen Zee TV, &tv, Zee Cinema, Zee Action, Zee Classic, &pictures, Zee Anmol, Ten Sports, Ten Cricket, Ten Action, Zee Cafe, Zee Studio, Zee Salaam, Zing, ETC Bollywood, Zee Q und Zindagi. Das Unternehmen bietet auch eine Vielzahl von Sendern in regionalen Sprachen an wie Zee Marathi, Zee Talkies, Zee Bangla, Zee Bangla Cinema, Zee Telugu, Zee Kannada und Zee Tamil. Das HD-Angebot umfasst Zee TV HD, Zee Cinema HD, &tv HD, Zee Café HD, Zee Studio HD, &pictures HD, Ten HD und Ten Golf HD. ZEE und seine Plattformpartner sind führend in der Auswertung der Wertschöpfungskette einschließlich Fernsehen, Kabelverbreitung, Direct-to-Home-Satelliten-Services, Digital Media und Printmedien. Mit den OTT-Angeboten Ditto TV und india.com betreibt ZEEL auch eigene digitale Plattformen. Mehr Informationen über ZEE finden sich unter www.zeetelevision.com