Partnerschaft: SES Platform Services übernimmt Verbreitung des ITV Media-Senders „Family TV“ via Astra Satellit

Unterföhring/Augsburg, 12. April 2016. Vom 1. Mai 2016 an können rund 18 Millionen Sat-TV-Haushalte in Deutschland mit „Family TV“ einen neuen Sender über die Satelliten- Position Astra 19,2 Grad Ost empfangen. Die SES Platform Services übernimmt die Broadcasting Services wie Encoding, Multiplexing und Uplink für den Sender, der seit 2009 von der ITV Media Group mit Hauptsitz im bayerischen Augsburg betrieben wird. „Family TV“ wird zunächst für fünf Jahre in SD über Astra ausgestrahlt (Empfangsparameter siehe unten).

Mit dem Schritt vergrößert „Family TV“ seine technische Reichweite signifikant. Der Satellit erreicht als reichweitenstärkster TV-Empfangsweg heute knapp die Hälfte aller TV Haushalte in Deutschland.

Bisher war „Family TV“ über IPTV und Kabel sowie über eine andere Satellitenposition verfügbar. Timo C. Storost, Geschäftsführer der ITV Media Verwaltungs GmbH: „Mit der Ausstrahlung von ‚Family TV‘ über den Astra Satelliten können wir unsere Reichweite entscheidend vergrößern und signifikant mehr Zuschauer erreichen. Wir sind sehr froh, diesen Wachstumsschritt zusammen mit unserem Partner SES Platform Services umsetzen zu können.“

„Die Entscheidung von ITV Media Interactive den Sender ‚Family TV‘ über Astra Satellit zu verbreiten, kann daher sicherlich auch Vorbild für weitere TV-Sender sein, sich durch eine Erhöhung der Reichweite neue Erlösmöglichkeiten zu erschließen“, so Christoph Mühleib, Vice President Sales Europe der SES Platform Services.

Das Programm von Family TV richtet sich an Männer und Frauen zwischen 14 und 49 Jahren und verspricht „Fernsehen aus Leidenschaft für Menschen, die mitten im Leben stehen“. Das Programm besteht aus Eigenproduktionen, wie beispielsweise der Gameshow „Alle gegen Draeger“, Spielfilmevents, Dokutainment-Formate sowie Erfolgs- und Kultserien wie „Bezaubernde Jeannie“, „Die Sieben-Millionen-Dollar-Frau“ und „Time Tunnel“.

Empfangsparameter „Family TV“

• Transponder: 1.063
• Frequenz: 10.920,75 MHz (Horizontal)
• Symbolrate: 22.000 Ms/s • FEC: 7/8

Über SES Platform Services

Die SES Platform Services GmbH ist ein globaler Dienstleister für die innovative Distribution von Videoinhalten – linear und non-linear, auf jedes Endgerät, in allen Formaten, über jeden Verbreitungsweg. Die SES Platform Services unterstützt Fernsehsender, Produktionsfirmen und Plattformbetreiber mit einem umfassenden Dienstleistungsportfolio bei der Realisierung ihrer Geschäftsmodelle. Alle Services sind konsequent auf die digitalen Wertschöpfungsketten der Kunden ausgerichtet. Mit über 500 via Satellit, Kabel oder Internet verbreiteten Kanälen sowie tausenden Stunden Videocontent, der monatlich an Video-On Demand Plattformen ausgeliefert wird, zählt SES Platform Services zu den führenden technischen Medien-Dienstleistern Europas. Das Unternehmen betreut mehr als 150 Kunden, darunter öffentlich-rechtliche und private Sendergruppen, Pay- TV-Anbieter, Rechteinhaber, Kabelnetzbetreiber sowie Großunternehmen.

Über ITV Media Group (www.itvmediagroup.tv)

Die ITV Media Group ist eine der innovativsten Medienunternehmen in Deutschland. Sie hat ihren Hauptsitz in Augsburg, sowie für alle Studio- und Produktionstätigkeiten in Düsseldorf. Sie betreibt seit Januar 2009 den bundesweiten Free-TV-Sender Family TV und seit Januar 2014 den bundesweiten Free-TV-Sender Das Neue TV, aus dem am 1. Juni 2015 der neue Frauensender blizz hervorging. Die Kernzielgruppe beider Sender liegt bei den 14-49-Jährigen (Family TV) und den 30-59-Jährigen (Das Neue TV / blizz). Family TV hat derzeit eine technische Reichweite von rund 32 Millionen Haushalten und wird über Satellit, Kabel, Web und mobil empfangen. Vermarktet wird die Sendergruppe von der Goldbach Germany GmbH in München, sowie Inhouse.